Mühle Kleeb AG

Facebook

Quark-Mandelkuchen

Quark-Mandelkuchen

Ein fluffiger Kuchen. Springform von 22cm Durchmesser verwenden.
Zutaten Boden
50gMargarine
125gGüetzli (z.B. Petit Buerre)
Zubereitung Boden

Die Güetzli im Cutter fein hacken (wie Paniermehl).
Die Margarine in der Springform am Boden und am Rand verstreichen. Die Güetzli-Brösmeli in der Form verteilen, was nicht am Rand hängenbleibt gleichmässig auf dem Boden der Springform verteilen.

 

Zutaten Füllung
600gQuark (halbfett)
3Eier
3ELPaidol*
3ELRohrohrzucker*
2ELVanillezucker*
150gMandelmasse*
1Bittermandelaroma
1/2 Btl.Backpulver
Zubereitung Füllung

Eigelb, Zucker, Vanillezucker zusammen schaumig rühren. Mandelmasse dazu geben und rühren bis diese gut verteilt ist. Quark und Bittermandelaroma unterrühren. Paidol und Backpulver dazu geben. Eiweiss mit 1 EL Zucker und einer Prise Salz steif schlagen und unter die Masse heben. Alles in die Springform geben.
Backen bei 180° Umluft (Ober-und Unterhitze 170°) 1 Stunde.

Fruchtige Variante: 200g caramelisierte Aprikosen zwischen die Masse schichten(1/2 Masse einfüllen, Aprikosen einschichten und mit dem Rest der Masse auffüllen)
*Dies Produkte finden Sie in unserem Mühlenladen